Kundenchat

Kundenforum

Aufklärung Mandant Kostenschuldner Nr. 1



Klären Sie Ihren Mandanten darüber auf, dass er immer der Kostenschuldner Nr. 1 bleibt solange, bis alle Gebühren und Gerichtskosten, Sachverständigenauslagen etc. vom unterliegenden Gegner eingezogen werden konnten. Es nützen die tollsten Titel nichts, wenn der Gegner plötzlich Insolvenz anmeldet oder ins Ausland verschwindet. Viele Mandanten denken, nämlich dass sie bei Vorliegen eines Titels gegen den Gegner nichts mehr bezahlen müssen.

 

Das hier Geschriebene sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit und Normalität in deutschen Anwaltskanzleien sein, doch die Praxis zeigt oft genau das Gegenteil. Warum schreibe ich „in deutschen Anwaltskanzleien"? Weil das Honorar deutscher Rechtsanwälte im Vergleich zu anderen Ländern viel geringer ist und es bei dieser Tatsache nun wirklich nicht schwer sein sollte, den Mandanten darüber aufzuklären. Wenn man mal vergleicht, was ausländische

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!