Kundenchat

Kundenforum

Beratungsvergütung nach den Allgemeinen Rechtsschutzbedingungen ARB


 

Nachfolgend beleuchte ich Ihnen nur den Leistungsumfang der RS-Versicherungen betreffend die Rechtsberatung. Beachten Sie bitte, dass die Versicherungen grundsätzlich jährlich ihre Allgemeinen Rechtsschutzbedingungen ändern. Es gilt für den jeweiligen Mandanten die jeweils abgeschlossene Vertragsgrundlage, sei sie auch vor vielen Jahren abgeschlossen. Sofern der Mandant allerdings neuen ARB zugestimmt hat, gelten für ihn diese. Es ist für den Anwalt bzw. sein Team schwierig herauszufinden, welche Klausel für den Mandanten nun aktuell ist, weil die Mandanten selbst oft keinen Überblick darüber haben.

 

Es gibt von den jeweiligen Versicherungen oft noch Privatklauseln oder andere Zusatzklauseln, die hier nicht beleuchtet werden können. Generell ist zu beachten, was der Mandant mit der RS-Versicherung vereinbart hat. Oft finden Mandanten die ARB's nicht mehr oder es gelten neue Tarife. Damit Sie nicht

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!