Kundenchat

Kundenforum

Das Gespräch, die Mahnung, das Aufforderungsschreiben, Muster 1.10.2021




Mit dem anwaltlichen Aufforderungsschreiben beginnt in der Regel die erste schriftliche außergerichtliche Tätigkeit des Rechtsanwaltes, egal ob es um Aufforderungen zur Unterlassung, Herausgabe, Auskunft oder Zahlung geht. Der Rechtsanwalt wird zwar zuvor die Mandantschaft über die Erfolgsaussichten der Rechtssache beraten und eine juristische Prüfung der Durchsetzung der Ansprüche des Mandanten durchgeführt haben, jedoch wird der Rechtsanwalt den Gegner nach Auftragserteilung zuallererst außergerichtlich auffordern, die begehrte Rechtshandlung vorzunehmen oder zu zahlen. Und das erfolgt mittels Aufforderungsschreiben. Ein Aufforderungsschreiben dient der freiwilligen Erfüllung des der Mandantschaft zustehenden Anspruches durch den Gegner zur Vermeidung eines Prozesses.

 

Mit einem Aufforderungsschreiben wird der Gegner in Verzug gesetzt, sofern dies noch nicht durch die Mandantschaft...

 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!