ZV-Deutschland II

Der Herausgabeanspruch der Lohn-/ Gehaltsabrechnung, Verdienstbescheinigung und der Lohnabtretungsvereinbarung

Der Herausgabeanspruch der Lohnabrechnung wird von der höheren Meinung bejaht, denn bei der Forderungspfändung hat der Gläubiger gegen den Schuldner gem. § 836 Abs. 3 S. 1 ZPO einen Anspruch auf Herausgabe der über die Forderung vorhandenen Urkunden. Im Dezember 2006

...
 

Der weitere Bereich ist nur für registrierte User sichtbar.

Möchten Sie auch zu den Usern von www.kanzleifachwissen24.de gehören, dann gelangen Sie hier zu unserem Onlineshop, in welchem tolle Angebote auf Sie warten.

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein:


Benutzername

Passwort