Kundenchat

Kundenforum

Die Schwierigkeit der Drittschuldnerermittlung bei der Rentenpfändung


 

Mit der Organisationsreform in der Rentenversicherung seit 2005 haben sich alle Rentenversicherungsträger in Deutschland zum 1.10.2005 unter einem gemeinsamen Dach zusammengeschlossen. Die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA), die 22 Landesversicherungsanstalten (LVA), die Seekasse, die Bundesknappschaft und die Bahnversicherungsanstalt (BVA) tragen nun einen gemeinsamen (Vor)Namen: "Deutsche Rentenversicherung". Doch wird bei den Landesversicherungsanstalten der regionale Namenszusatz angefügt. Lediglich der Verband Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR) und die Bundesanstalt für Angestellte (BfA) wurden in Deutsche Rentenversicherung Bund umbenannt. Drei weitere Träger auf Bundesebene, nämlich die ehemalige Bundesknappschaft, die ehemalige Bahnversicherungsanstalt und die ehemalige Seekasse, tragen nun die Bezeichnung "Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See".

 

Der Gläubiger

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!