Kundenchat

Kundenforum

FORMULARE / Vordrucke / Anträge / Muster Pfändungs- und Überweisungsbeschluss (PFÜB)


 

Es gibt es keine Möglichkeit mehr, die früheren selbst entworfenen und zusammengestellten Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse bei Gericht einzureichen. Es sind vorgeschriebene Formulare verbindlich zu nutzen!

  • Sie finden die seit 1.11.2014 gültigen PFÜB-Formulare zum Ausfüllen und Speichern1 unter hier unter Downloads.

 

Es gibt folgende Formulare:

  1. Ein Formular insbesondere für die Pfändung wegen einer gewöhnlichen Geldforderung vom BMJ.
  2. Ein Formular für die Pfändung wegen einer Unterhaltsforderung vom BMJ.
Zu Ausfüllhinweisen für beide Formulare berücksichtigen Sie bitte die nächsten beiden Menüpunkte.

 

Die Länder dürfen Anpassungen von den neuen Formularen zulassen, die es, ohne den Inhalt zu verändern oder dessen Verständnis

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!