RA-Gebühren II

Archiv: Gebührendifferenz zwischen gefordertem und reguliertem Wert nach Gebührenabkommen in Unfallsachen

Die Haftpflichtversicherung zahlt dem Anwalt die Gebühren grundsätzlich nur nach dem regulierten Betrag, auch wenn sie ihre Gebühren nach einem der vorgenannten Abkommen reguliert. Der Rechtsanwalt kann diesbezüglich also nach dem eigentlich geforderten, i. d. R. höheren

...
 

Der weitere Bereich ist nur für registrierte User sichtbar.

Möchten Sie auch zu den Usern von www.kanzleifachwissen24.de gehören, dann gelangen Sie hier zu unserem Onlineshop, in welchem tolle Angebote auf Sie warten.

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein:


Benutzername

Passwort