Kundenchat

Kundenforum

Gegenstandswerte - Verfahrenswerte im neuen Familienrecht nach dem FamGKG u. a. Kostengesetzen


Im neuen, seit 1. September 2009 geltenden Familienrecht,1 heißen die Gegenstandswerte nach dem ebenfalls seit 1.9.2019 geltenden FamGKG grundsätzlich nun Verfahrenswerte. Außergerichtlich kann man weiterhin Gegenstandswerte sagen, weil da schließlich noch kein "Verfahren"

...
 

Der weitere Bereich ist nur für registrierte User sichtbar.

Möchten Sie auch zu den Usern von www.kanzleifachwissen24.de gehören, dann gelangen Sie hier zu unserem Onlineshop, in welchem tolle Angebote auf Sie warten.

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein: