Kundenchat

Kundenforum

Genaueres zum Cookie-Banner 2022; und wie passt das mit der "Privatsphäre" in Smart Cities zusammen?



Da immer noch zahlreiche Webseiten mit den veralteten Cookie-Bannern zu sehen sind, auch von Rechtsanwälten, möchte ich hier eine Orientierungshilfe der Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder für Anbieter von Telemedien auszugsweise wiedergeben.1 Wie bereits geschrieben, ist der "Ablehnen-Banner" dringend zu empfehlen. Youtube hat ihn inzwischen, dort kann man sich orientieren, um Nachfolgendes besser zu verstehen. Beachten Sie bitte, dass Sie auch dann belangt werden könnten, wenn Sie einen Cookie-Banner haben, obwohl es keines Cookie-Banners auf Ihrer Webseite bedarf.

Hier die Zusammenfassung zum Einwilligungsbanner (Cookie-Banner):siehe Fn 1

Die Abfrage einer Einwilligung erfolgt in der Praxis regelmäßig dadurch, dass beim ersten Aufruf einer Webseite oder einer App ein Banner oder ähnliches grafisches Element mit Schaltflächen

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!