Kundenchat

Kundenforum

Ideenordner & Co.


 

Eines der ersten Dinge, die ich vor 14 Jahren, als ich mich selbstständig machte, lernte, war, dass ich mir einen Ideenordner anlegen und in den ich all meine Ideen bezüglich meiner Selbstständigkeit abheften sollte, egal ob ich sie je einmal brauchen würde oder nicht. Dieser Tipp hat sich als Goldgrube herausgestellt, denn es liegt in der Natur der Sache, dass wir Menschen vergessen. Oft fiel mir eine Werbemaßnahme oder eine Geschäftsidee ein, die ich aber zu diesem Zeitpunkt nicht umsetzen konnte. Doch irgendwann einmal, als ich dringend Ideen brauchte, konnte mir der Ordner helfen. Er rettete mir mindestens dreimal mein Geschäft. In jeder Selbstständigkeit kommt es einmal oder mehrmals vor, dass man in finanzielle Not gerät oder durch andere seelische Probleme nicht mehr denken kann. Es scheint, als sei der Kopf leer. Dann hilft diese Stütze.

 

Was hat das mit der Arbeit eines Mitarbeiters zu tun?

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!