Kundenchat

Kundenforum

Das Insolvenzzeitalter: In Insolvenz zu gehen ist Mode geworden


 

Immer wieder rufen mich verzweifelte Kunden/innen an und beklagen sich über das Insolvenzrecht. Sie geben sich Mühe, vollstrecken und ermitteln mit hohem Einsatz, doch dann kommt der Brief vom Insolvenzverwalter. 

 

Die weit verbreitete Meinung: „Die Bundesregierung macht es mit der Pleite doch vor, was soll dann das Geschrei mit meiner Insolvenz?", lässt viele Schuldner noch gleichgültiger werden.

 

Kopf hoch! Nehmen Sie die Kanzleiarbeit nur bedingt mit nach Hause. Es ist nicht Ihre Schuld, wenn Sie trotz größter Mühe nicht vollstrecken können, nur weil wieder einmal ein Brief eines Insolvenzverwalters in einer Mandantensache kommt. Keiner von uns kann etwas für das vorgegebene System. Wir sind nur die Mitspieler und können das Beste daraus machen. Wir können uns in der Kanzlei nur absichern durch Vorschüsse, und wir können unseren Mandanten

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!