Klage auf vorzugsweise Befriedigung

Wer ein gesetzliches (besitzloses) Pfandrecht an einer Sache hat, z. B. ein Vermieter, kann der Pfändung und Verwertung der Sache durch einen Dritten nicht widersprechen. Er hat aber Anspruch darauf, aus dem Versteigerungserlös zuerst befriedigt zu werden, ohne Rücksicht darauf,

...
 

Der weitere Bereich ist nur für registrierte User sichtbar.

Möchten Sie auch zu den Usern von www.kanzleifachwissen24.de gehören, dann gelangen Sie hier zu unserem Onlineshop, in welchem tolle Angebote auf Sie warten.

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein:


Benutzername

Passwort