Kundenchat

Kundenforum

Kostenerstattung bei Klageerhebung und Klagerücknahme, gravierende Kostenfolgen



Bei Klagerücknahme muss (auf Antrag) grundsätzlich der Kläger die Kosten tragen (§ 269 Abs. 4 ZPO). Ein solcher Antrag wird gern mal vergessen und dann wundert sich der Beklagte, dass er die Kosten nicht gegen den Kläger festsetzen lassen kann. Doch ohne Kostenentscheidung,...
 

Der weitere Bereich ist nur für registrierte User sichtbar.

Möchten Sie auch zu den Usern von www.kanzleifachwissen24.de gehören, dann gelangen Sie hier zu unserem Onlineshop, in welchem tolle Angebote auf Sie warten.

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein: