Kundenchat

Kundenforum

Kostenerstattung für das persönliche Erscheinen der Partei - Höhe der Parteikosten



Zeugen und Dritte können gem. § 19 JEVG erstattet verlangen:

  1. Fahrtkostenersatz (§ 5 JVEG),
  2. Entschädigung für Aufwand (§ 6 JVEG),
  3. Ersatz für sonstige Aufwendungen (§ 7 JVEG),
  4. Entschädigung für Zeitversäumnis (§ 20 JVEG),
  5. Entschädigung für Nachteile bei der Haushaltsführung (§ 21 JVEG) sowie
  6. Entschädigung für Verdienstausfall (§ 22 JVEG).

 
Sofern die Entschädigung nach Stunden bemessen ist, wird sie für die gesamte Dauer der Heranziehung gewährt. Dazu zählen auch notwendige Reise- und Wartezeiten sowie die Zeit, während der der Zeuge infolge der Heranziehung seiner beruflichen Tätigkeit nicht nachgehen konnte. Die Entschädigung wird für nicht mehr als zehn Stunden je Tag gewährt. Dies wurde im KostRÄG 2021 lediglich nochmals klargestellt und

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!