Kundenchat

Kundenforum

Wie erfolg die Registrierung bei Gericht?


 

Um jede einzelne Klage, Antragsschrift, jedes Zwangsvollstreckungs- oder Familienverfahren usw. bei Gericht finden zu können, wird jedem einzelnen Verfahren ein Aktenzeichen gegeben. Das ist ähnlich wie in der Anwaltskanzlei, damit fortführend die vielen Akten registriert sind und jede einzelne Akte mit Aktenzeichen schneller gefunden wird. In einigen Kanzleien wird für Familiensachen ein „F", für Beitreibungssachen ein „B", für Vollstreckungssachen ein „V", für Zivilsachen ein „Z" vergeben, je nach Übung des Geschäfts. Ähnlich ist es bei Gericht.

 

Damit Sie sich besser in dem Wust von Gerichtsaktenzeichen zurechtfinden, möchte ich Ihnen nachfolgend einige Aktenzeichen aufführen. Bedenken Sie aber, dass die unter nachfolgender Überschrift genannten Aktenzeichen nur einen Auszug aus weiteren Aktenzeichen sein können. Zuerst möchte ich jedoch erklären,

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!