Kundenchat

Kundenforum

Streitigkeiten vor der German Maritime Arbitration Association (GMAA) - Kosten und Gebühren


 

Schifffahrtskaufleute und auf Seerecht spezialisierte Anwälte gründeten zur Streitschlichtung in maritimen Angelegenheiten die German Maritime Arbitration Association = GMAA. Ziel der GMAA ist, die Seeschiedsgerichtsbarkeit national und international zu fördern und ein eigenes Schiedsgericht anzubieten. Dieses eigene "Seeschiedsgericht" hat nichts mit einem staatlichen Gerichtsverfahren zu tun.

 

Zu unterscheiden ist die außergerichtliche Streitschlichtung und die vor den Seeschiedsgerichten vorgesehene gütliche Einigung.

 

Hier beleuchten wir die Gebühren und Kosten vor den Seeschiedsgerichten der GMAA. Im übertragenen Sinne gelten die Ausführungen, die ich für das Schiedsgerichtliche Verfahren bereits niedergeschrieben habe. Hier gilt allerdings die Schiedsgerichtsordnung der GMAA.

 

Haben die Parteien eines Vertrages vereinbart, dass Streitigkeiten

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!