Kundenchat

Kundenforum

Von der Vorbereitung der Klage bis zum Urteil


 

So schaut eine schematische Darstellung von der Vorbereitung der Klage bis zur Klageerwiderung aus:

  1. Vorbereitung der Klage
  2. Einreichung der Klageschrift bei Gericht (Anhängigkeit) 
  3. Geschäftsstelle (Eingangsstempel, Aktenzeichen, Vorlage an den zuständigen Richter)
  4. Richter (veranlasst Zustellung der Klage, trifft Anordnungen für die Weiterführung des Verfahrens)
  5. Geschäftsstelle (Durchführung der richterlichen Anordnung)
  6. Zustellung der Klage an den Beklagten (Rechtshängigkeit)
  7. Vorbereitung der Klageerwiderung

Eine Zustellung weist nach, wann und an wen ein Schriftstück übergeben wurde. Wollen Sie an mehrere Personen zustellen lassen, müssen Sie für jeden Zustellungs-empfänger eine eigene Abschrift

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!