Kundenchat

Kundenforum

Voraussetzungen zur Abnahme der Vermögensauskunft des Schuldners


Seit 1.1.2013 gibt es eine Auskunftspflicht des Schuldners über seine Vermögensverhältnisse nicht mehr nur aufgrund eines fruchtlosen Fahrnispfändungsversuchs (Sachpfändungsversuches) bzw. dessen Folgen. Vielmehr kann der Gerichtsvollzieher auf Antrag des Gläubigers

...
 

Der weitere Bereich ist nur für registrierte User sichtbar.

Möchten Sie auch zu den Usern von www.kanzleifachwissen24.de gehören, dann gelangen Sie hier zu unserem Onlineshop, in welchem tolle Angebote auf Sie warten.

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein: