Kundenchat

Kundenforum

Nicht aufgenommene Kosten im Vollstreckungsbescheid; separate Kostenfestsetzung nach § 103 ff. ZPO


Im Vollstreckungsbescheid kann der Antragsteller alle seit dem Mahnbescheid angefallenen Kosten geltend machen. Ein gesondertes Kostenfestsetzungsverfahren gem. § 103 ff. ZPO bei einem nicht vorhandenen fiktiven Prozessgericht ist unzulässig1, es sei denn, es handelt sich um Kosten, die

...
 

Der weitere Bereich ist nur für registrierte User sichtbar.

Möchten Sie auch zu den Usern von www.kanzleifachwissen24.de gehören, dann gelangen Sie hier zu unserem Onlineshop, in welchem tolle Angebote auf Sie warten.

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein: