Kundenchat

Kundenforum

Wie erhält der RA 20 % mehr Geschäftsgebühr?



Wieso 20 % mehr Gebühren?
Weil es sich im Laufe der Jahre herauskristallisiert hat, dass dem Rechtsanwalt bei der Bemessung der Gebühren ein Toleranzrahmen von 20 % zustehe. In der Rechtsprechung ist nur die Rede von 20 % Toleranz nach. Wenn man aber die früheren Kommentare genauer liest, gilt der Toleranzrahmen auch für die Minimierung der Gebühren, also um 20 % nach unten! Wie Sie anhand nachfolgender Entscheidungen sehen können, spricht niemand von 20 % weniger, sondern immer von 20 % mehr, die die Rechtsanwälte laufend versuchen mit geltend zu machen. Leider werden es aber immer weniger Gerichte, die diesen Toleranzrahmen durchgehen lassen:

 

BGH 9. Senat positiv: Die Erhöhung der 1,3-fachen Regelgebühr auf eine 1,5-fache Gebühr ist einer gerichtlichen Überprüfung entzogen. Für Rahmengebühren entspricht es allgemeiner Meinung, dass dem Rechtsanwalt bei der Festlegung

...
 

Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben.


Für den weiteren Zugriff auf diesen Fachartikel benötigen Sie eine Lizenz. Mit dieser Lizenz haben Sie Zugriff auf alle Inhalte der sog. "Online-Bibel" www.kanzleifachwissen24.de mit unzähligen Fachartikeln, Entscheidungen, Ausfüllhinweisen, Synopsen, Beispielen, Praxisfällen, Musterakte, Downloadmöglichkeiten, laufend aktualisiert und vor allem leicht und verständlich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus Liebe zum Beruf.


  

  Jetzt Lizenz buchen



Legen Sie in den Warenkorb zu Ihrer Lizenz am besten gleich Ihre süße Glitzergebührentabelle nebst passendem Glitzermousepad.

Glitzertabelle-K-Halt  Glitzermousepad-K-Halt

Falls Sie bereits registriert sind,

dann loggen Sie sich bitte nachfolgend mit Ihren Zugangsdaten ein. Viel Spaß beim Stöbern!